Müssen nach der Migration in die Cloud die Plugins neu installiert werden?